Einladung des KulturVerein Brechten zu einem vorweihnachtlichen Konzert

Einladung des KulturVerein Brechten zu einem vorweihnachtlichen Konzert

Die letzte Veranstaltung in diesem Jahr, zu der der KulturVerein Brechten sehr herzlich eingeladen hat, war ein vorweihnachtliches Konzert !

Mit einem absoluten Highlight beendete der KulturVerein Brechten Samstag, 10.12.2016, seine Veranstaltungsreihe für das Jahr 2016!

Dazu schrieben die Ruhr Nachrichten am 13. Dezember (hier jetzt auszugsweise):


Musikalische Faszination in Brechten

„Das Proben war zwar etwas mühsam, doch der Aufwand hat sich für das Konzert und dessen Ergebnis gelohnt“, so der Leiter des Dortmunder Jugendorchesters Achim Fiedler. Die engagierten Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 20 Jahre begeisterten mit Musikstücken von Tschaikowski bis Mendelssohn und brachten die Gäste in der bis zum letzten Platz gefüllten alt-ehrwürdigen Brechtener Kirche „St. Johann-Baptist“ in weihnachtliche Stimmung.
Der Höhepunkt ist allerdings der Auftritt der 19-jährigen Violinistin Nathalie Schmalhofer gewesen, die bereits in New York in der „Carnegie Hall“ auftrat; und das will was heißen! Sie sorgte – absolut verdient – für Jubel und „Standing Ovations“!

Zum Schluß spielte das Orchester die beiden weihnachtlichen Klassiker „O du fröhliche“ und „Stille Nacht“, begeistert mitgesungen von allen Besuchern des Konzertes.

Text aus unseren Veranstaltungshinweisen:

10.12.16 – Faszination Musik

  • Wann: Samstag, 10.12.20016, Beginn 17.00 Uhr
  • Wo: ev. Kirche “St.-Johann-Baptist” Dortmund Brechten Widumer Str.
  • Besonderes: Es musiziert für Sie das „DOJO“ , das Dortmunder Jugendsinfonieorchester – unter der Leitung von Achim Fiedler.

Gespielt werden Werke von Sibelius, Mendelssohn und Dvorák. Aber auch andere weihnachtliche Musik wird es zu hören geben!

Eintritt: 8,00 Euro für Erwachsene und 5,00 Euro für Schüler und Studenten

Zur Großansicht einfach auf das Bild klicken! (PDF Dokument)

Nutzen Sie also diese wunderbare Gelegenheit, sich auf die Festtage einzustimmen! Wie üblich, wird dieser Termin auch rechtzeitig in der Presse bekannt gegeben. Und achten Sie bitte auf unsere Bekanntmachung!

Administrator(Web)

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung der Homepage stimmen Sie dem zu. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Wort "Datenschutzerklärung" am Ende dieser Information, oder auf den Button "ich bin Einverstanden" um diese Information verschwinden zu lassen. Datenschutzerklärung