________________

Der KulturVerein Brechten wurde 10 Jahre alt und dies haben wir mit Ihnen gefeiern.



Klick auf das Bild zum Vergrößern !

 

Nachstehend die stattgefundenen Jubiläums-Veranstaltungen!

 


 

Am 22.05.2016 fand bereits unsere erste Jubiläums - Veranstaltung statt, ein Konzert des "Elternchores des Helmholz-Gymnasiums", Dortmund !

1
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

  • Wann war das: Sonntag, 22.05.2016, 16 Uhr
  • Wo: Kath. Kirche St.-Antonius, Dortmund-Brechten, Im Dorfe 23
  • Besonderes: es sang der bekannte "Elternchor des Helmholz-Gymnasiums", Dortmund

Der Eintritt war frei! Um eine Spende wurde gebeten.
Das Plakat können Sie - HIER - nochmal einsehen.

Diese Veranstaltung ist mehr als "nur gut" besucht gewesen ! Die Kirche war brechend voll !!
Ein Video von der Veranstaltung können Sie - HIER - sehen!

 


 

22.07.2016 – Flötenkonzert

  • Wann war das: Freitag, 22.07.2016, 18.00 Uhr
  • Wo: ev. Kirche "St.-Johann-Baptist", Dortmund-Brechten, Widumer Str.
  • Besonderes: Abschlusskonzert des 3. Flötentreffens in Dortmund, unter der Leitung von: Kevin Godden (Dortmund), Rustem Sakhabiev (Münster), Kursteilnehmer aus Weißrussland und Russland spielen u.a. Werke von J.S. Bach, G. Ph. Telemann, A. Vivaldi

Der Eintritt war frei! Um eine Spende wurde gebeten.

Programm: KLICKEN SIE BITTE HIER

Bilder zum Flötenkonzert finden Sie in unserer Bildergalerie oder klicken Sie  - HIER -

 

Flötenkonzert 2016

 


 

Am 20.08.16 fand der Festvortrag von Prof. Dr. Barbara Welzel, Technische Universität Dortmund, zum Thema „Religiöses Wissen in Bildern und Bauten - oder profane Kultur?“ statt.

  • Wann war das: Samstag, 20.08.2016, 17.00 Uhr
  • Wo: ev. Kirche "St.-Johann-Baptist", Dortmund-Brechten, Widumer Str.

Bilder zum Festvortag finden Sie in unserer Bildergalerie oder klicken Sie  - HIER -

Festvortrag Barbara Welzel

Direkt danachfand ein kleines Orgelkonzert statt mit dem erst 18 Jahre alten Organisten Vinzenz Laarmann, der bereits im Alter von 14 Jahren die „C-Schein-Organistenausbildung“ begann.
Er spielte sowohl Modernes, z. B. aus Phantom der Oper und Vangelis „Conquest of Paradis“ als auch Altes wie die „Fuge g-moll“ von J.S. Bach und mehr!


zum vergrößern aufs Bild klicken !

 

---------

Trotz des anspruchsvollen Titels
RELIGIÖSES WISSEN IN BILDERN UND BAUTEN - ODER PROFANE KULTUR?
waren dieser wunderbare Vortrag sowie  das daran anschließende Orgelkonzert  erstaunlich gut besucht!

 


 

04.09.16 – Jazz-Frühschoppen mit der Band „Pilspicker“

  • Wann: Sonntag, 04.09.2016,ab 11.30 Uhr
  • Wo: vor dem ev. Gemeindehaus Widumer Str., Dortmund-Brechten
  • Besonderes: mit fröhlichem Dixie-Jazz, Pils und Leckereien!

 

Bilder zum Frühschoppen finden Sie in unserer Bildergalerie oder klicken Sie - HIER -

Pilspicker 2016

Mit der in Dortmund bekannten und beliebten Dixie-Jazzband „Pilspicker“ fanden mit einem Jazz-Frühschoppen unsere Jubiläums-Veranstaltungen ihren Abschluß.

In diesem Jahr war uns der Wettergott leider nicht hold, so daß man wegen des Regens ins Gemeindehaus ausweichen mußte.
Gleichwohl tat das der guten Stimmung keinen Abbruch, denn eine erstaunlich hohe Anzahl Besucher hatten den Regengüssen getrotzt und fanden den Weg ins Gemeindehaus! Für das leibliche Wohl - z. B. ein frisch gezapftes Bier oder die obligatorische Currywurst - mußte man allerdings die Regenschauer-Pausen abwarten, und dann ging es schnell raus auf den Vorplatz, um von dort das Gewünschte ins Gemeindehaus zu holen, was die Besucher auch ohne zu murrten taten!

Fazit: trotz des schlechten Wetters ist auch unsere letzte „Jubiläums“-Veranstaltung zu einem vollen Erfolg geworden!

 


 

Weitere Veranstaltungstermine finden Sie im Hauptmenü unter "aktuelle Veranstaltungen" oder klicken Sie - HIER -

Klicken Sie - HIER - für Veranstaltungen, die der KulturVerein bis Ende des Jahres 2016 sehr gerne durchführen würde! Leider gibt es aber bisher noch keine verbindlichen Termine.
Schauen Sie daher hin und wieder mal auf unsere HP!

Möchten Sie außerdem wissen, welche Veranstaltungen wir seit Gründung des „KulturVereins“ jährlich durchgeführten haben? Dann besuchen Sie bitte unser „Veranstaltungsarchiv“, oder klicken Sie - HIER - !

 

Zufallsbilder